Aktualisierung

Diese Seiten werden seit Anfang 1999 regelmäßig aktualisiert und ergänzt. Alle Aktualisierungen der letzten Zeit können in folgender Tabelle schnell nachvollzogen und direkt aufgerufen werden.

Datum Kapitel Seite Inhalt
 
06.01.13 Reflexion W. Robl: Martin Grabmann Zum Andenken an den "größten Mediävisten seiner Zeit" und Erstveröffentlicher von Abaelards Apologia contra Bernardum, 2013
11.06.12 Reflexion Ramin Shafiai: Die Häresie in Abaelards Ethica Die inkriminierten Häresien in Abaelards Ethik, gesichtet und geordnet - Facharbeit an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Fachgebiet Mittelalterliche Philosophie, 2012
16.09.11 Le Pallet und Galerie Bilal et Sylviane Hassan-Courgeau: La statue d'Heloïse et d'Abélard au Pallet Die Association Culturelle Pierre Abélard in Le Pallet hat im Jahr 2011 eine Bronzestatue von Heloisa und Abaelard an historischem Ort errichten lassen.
15.04.11 Bibliographie und Quellen Manuskripte zu den Werken Heloïsas und Abaelards und Einzelmanuskripte in Bildern Petrus Abaelardus. Hugo de S. Victore. Hugo de Folieto - Bayerische Staatsbibliothek CLM 14160 - St. Emmeram oder Prüfening, 2. Hälfte 12. Jahrhundert. Manuskript mit Abaelards Ethica vollständig online zum Blättern und Herunterladen.
13.02.11 Galerie Jean-Achille Benouville: Abaelard spricht mit seinen Schülern bei Melun Ölgemälde des französischen Landschaftsmalers von 1837, heute in der Neuen Pinakothek München.
26.11.08 Abaelards Werke der Theologie und Ethik A. Schroeter: Deutsche Übersetzung von Abaelards Ethica nach der kritischen Edition n. D. Luscombe Auszüge aus einer Dissertationsschrift von 1999. Aktuelle Übersetzung , welche die historische Übersetzung von F. Hommel aus dem Jahr 1947 abgelöst hat. Vielen Dank, Herr Schroeter, für die Publikationserlaubnis!
18.06.07 Reflexion F. Thomas: Das Bild des Juden in den Religionsdialogen von Petrus Abaelardus und Jehuda Halevi Auszüge aus einer Dissertationsschrift von 2007. Vergleichende Betrachtung zweier großer Religionsdialoge des Mittelalters, mit besonderer Berücksichtigung des Juden, dessen Bild in diesen Dialogen entworfen wird. Vielen Dank, Herr Thomas, für das überlassene Material!
10.06.07 Heloïsa Hersindis mater - Neues zur Familiengeschichte Heloisas und Peters Abaelard For our English speaking visitors: Margaret Gordon has translated some chapters from the work about Hersendis de Campania.
10.06.07 Heloïsa Originalarbeit von 2003: Hersindis mater - Neues zur Familiengeschichte Heloisas und Peters Abaelard Arbeit über Hersendis de Campania, erste Priorin von Fontevraud und wahrscheinlich Heloisas Mutter; aus U. Niggli: Abaelard - Werk, Leben, Wirkung, Freiburg 2003, mit Ergänzungen
15.04.07 Le Pallet Le donjon et les seigneurs du Pallet au regard de l'histoire de leur epoque Neue Auszüge in Französisch aus dem e-Buch Der Donjon von Le Pallet und seine Herren im Spiegel der Zeitgeschichte, von Henri Demangeau von der ACPA in Le Pallet. Danke, Henri!
11.03.06 Le Pallet Le donjon et les seigneurs du Pallet au regard de l'histoire de leur epoque Auszüge aus dem e-Buch Der Donjon von Le Pallet und seine Herren im Spiegel der Zeitgeschichte, Übersetzung ins Französische, von Henri Demangeau von der ACPA in Le Pallet. Danke, Henri!
12.11.05 Schauplätze Le Pallet Sämtliche Seiten zu Abaelards Geburtsort Le Pallet überarbeitet!
12.11.05 Le Pallet e-Buch:   Der Donjon von Le Pallet und seine Herren im Spiegel der Zeitgeschichte Entdeckung: Abaelard wurde im größten und ältesten Donjon des fr. Westens geboren, einst unter Graf Gottfried Graumantel als angevinische Exklave im südlichen Nantais errichtet! Online-Buch 2005, 415 Seiten, Download PDF 5,5 MB
24.02.05 Reflexion Kommentar von V. Feger zu Podlechs Bernhard-Darstellung Kritischer Leserbrief zur Interpretation Bernhards v. Clairvaux in A. Podlech: Abaelard und Heloïsa - oder Die Theologie der Liebe
24.12.03 Neues Buchprojekt Abaelard: Werk-Leben-Wirkung Gemeinschaftsprojekt deutschsprachiger Geisteswissenschaftler zu Peter Abaelard, Herder-Verlag Freiburg, Januar 2004. Der Autor der vorliegenden Internet-Seiten hatte die Ehre, zu diesem Sammelband einige Beiträge beizusteuern!
04.12.03 Buchprojekt Heloïsas Herkunft: Hersindis Mater: Nachträge und Ergänzungen zum Buch Unsere Hypothese zur Abstammung Heloïsas hat mittlerweile durch jüngste Recherchen einige Ergänzungen und Präzisierungen erfahren. Die wichtigste Nachtragsinformation zur Familie der Hersendis von Campania, welche Heloïsas Mutter gewesen sein könnte, stammt  aus der Dissertationsarbeit des amerikanischen Historikers Peter Joseph Burkholder, aus der Arbeitsgruppe des berühmten Angevinisten Bernard Bachrach: The Birth and Growth of an Angevin Castellany: Durtal in the Eleventh and Twelfth Centuries, Diss. University of Minnesota, Dec. 2000, Microform Edition UMI 9991393, Ann Arbor 2001.
29.09.03 Galerie Gertrud Bäumer: Gestalt und Wandel Die Frauenrechtlerin, Politikerin und Autorin Gertrud Bäumer widmet das erste Kapitel ihres 1939 erschienenen Werkes der Liebe zwischen Heloisa und Abaelard.
26.09.03 Galerie Kanzel im Zisterzienserstift Stams in Tirol Die barocke Prachtkanzel von Andreas Kölle thematisiert den Kampf Bernhards von Clairvaux gegen die Häretiker Peter Abaelaerd und Gilbert Porreta.
19.07.03 Quellen Hugo Metellus: Briefe an Heloïsa Völlige Neufassung der Seite, unter Berücksichtigung jüngerer Veröffentlichungen.
13.07.03 Galerie Alexandre Dumas: Les mille-et-un fantômes In einem seiner Romane spielt der berühmte französische Schriftsteller (Der Graf von Monte Christo) auf den zu seiner Zeit schwunghaften Handel mit "Reliquien" Heloïsas und Abaelards an.
11.07.03 Werke Carmen figuratum Akrostisches Gedicht aus der Feder Peter Abaelards. Werkbesprechung und deutsch - lateinischer Text.
10.07.03 Galerie C.F. Turlot: Abailard et Héloise Einige Abbildungen aus dem Werk von 1822.
10.07.03 Galerie Claire Pelletier: Mon Abélard, mon Pierre Chanson der zeitgenössischen, frankokanadischen Sängerin Claire Pelletier aus Québec über das Leiden Heloïsas. 
05.07.03 Galerie Alphonse de Lamartine: Le tilleul d'Abélard Jahrhundertealtes Naturdenkmal im Park von Cluny, welches mit Abaelards dortigem Aufenthalt assoziiert wird. Alte Postkartenansichten und ein Text des französischen Lyrikers Alphonse de Lamartine.
04.07.03 Reflexion Peter Abaelard, der "Sokrates" des 12. Jahrhunderts Ausgesprochen gelungene Zusammenfassung der geisteswissenschaftlichen Leistung Peter Abaelards. Vorlesung von Prof. Dr. J. Beckmann vom 31. Mai 2002
04.07.03 Bibliographie Bühnenstücke, Film & Musik zu Heloïsa und Abaelard Aufstellung bis zum Jahr 2003, nach Raffaela Asni, übersetzt und ergänzt durch eigenes Material.
03.07.03 Galerie La Garenne Lemot bei Clisson: La grotte d'Héloïse Ansichten des Ortes einer romantischen Legende: In einer Grotte am Ufer der Sèvre bei Clisson, ca. 7 km von Abaelards Heimat Le Pallet entfernt, soll die schwangere Heloïsa während ihres Aufenthaltes in der Bretagne ihr trauriges Schicksal beklagt haben.
02.07.03 Bibliographie Literaturliste und Literaturdatenbank Literaturdatenbank (MS Acess) und Literaturliste um mehr als 60 neue Titel ergänzt.
30.06.03 Quellen Chalautre und die Quelle der Logik: Drei Gedichte des Hilarius von Orléans über Peter Abaelard Kurzfassung aus untenstehender Arbeit: 3 Gedichte mit Bezügen zu Peter Abaelard, von denen zwei in den gängigen Abaelard-Biographien bisher nicht erwähnt wurden.
30.06.03 Zeitgenossen Der Vagantendichter Hilarius von Orléans - Auf den Spuren eines Abaelard-Schülers

Neu gestaltete Eingangsseite zu einer umfangreichen Recherche über den Vagantendichter Hilarius von Orléans, der nicht nur eines, sondern vermutlich sogar drei Gedichte über seinen Lehrer Peter Abaelard verfasst hat. Diese werden innerhalb der Arbeit ausführlich in lateinisch-deutscher Version vorgestellt. Hilarius von Orléans gilt heute neben Hugo "Primas" und dem Archipoeta als einer der bedeutendsten Literaten des 12. Jahrhunderts. Sein Leben, welches hier erstmalig vollständig nacherzählt wird, ist nicht weniger interessant als das seines Lehrers Abaelard! Die Arbeit von 37 DIN-A-4-Seiten kann kostenfrei als PDF-Datei für den Ausdruck heruntergeladen werden.

25.05.03 Galerie Heloïsa und Abaelard: Basrelief n.Viollet-le-Duc Heloïsa und Abaelard am hinteren Zentralpfeiler des Waffenträgersaals der Conciergerie on Paris. Basrelief nach Viollet-le-Duc
24.05.03 Galerie Abaelard-Statue am Richelieu-Flügel des Louvre Bilder einer Monumentalstatue an der Südfassade des sogenannten Richelieu-Flügels des Louvre (Second Empire, um 1857)
19.05.03 Zeitgenossen und Quellen Goswin von Anchin Aktualisierung und Ergänzung der Arbeit vom September 2002 (siehe unten). Beifügung von neuem Bildmaterial über den versunkenen Konvent von Anchin.
01.05.03 Ereignisse The Council of Sens (1141) and its aftermath Abbreviated version of the e-book, mentioned below, in English language. New dating of the Council of Sens, 180 pages, DIN A 4 format, ready for download (PDF file 1 MB).
28.04.03 Galerie Zedler'sches Universallexikon von 1732 Artikel "Abaelard" aus dem Zedler'schen Universallexikon von 1732.
26.04.03 Galerie Heloïsa und Abaelard als Tafelbesteck Wertvolles Tafelbesteck aus Dieppe, Nordfrankreich, anonymer Künstler, um 1680.
21.04.03 Quellen Walter von Mortagne: Brief an Peter Abaelard Lateinischer Originaltext nach H. Ostlender und ausführliche Interpretation sowie religionsgeschichtliche Einordnung von L. Ott.
21.04.03 Zeitgenossen Walter von Mortagne Lebensabriss des Frühscholastikers von L. Ott.
19.04.03 Schauplätze Auf den Spuren eines großen Philosophen: Abaelard in Paris Überarbeitung und Aktualisierung der Arbeit, Integration neuer Quellen, kleinere Berichtigungen. Neue Version: April 2003. Die gesamte Arbeit steht zum Download als PDF-File zur Verfügung (ca. 2,5 mb).
15.04.03 Theologie Peter Abaelards Theologia 'Scholarium' Die gesamte Theologia 'Scholarium', nach PL 178.
13.04.03 Theologie Peter Abaelards Sermones Die Predigten Peter Abaelards, Auswahl nach PL 178.
13.04.03 Theologie Peter Abaelards Expositio ad Hexaemeron Peter Abaelards Kommentar zum Sechstagewerk in lateinischen Original, nach PL 178.
13.04.03 Theologie Peter Abaelards Apologia Ne juxta Boethianum Fragment der Verteidigungsschrift Peter Abaelards gegen die Anklage Bernhards von Clairvaux.
Lateinisches Original, nach der kritischen Edition in CCCM 11.
12.04.03 Quellen Hugo Primas von Orléans: Das Lob der Hohen Reimser Schule Ein lyrischer Denkzettel des berühmtesten Vagantendichters Frankreichs für Peter Abaelard!
09.04.03 Quellen Rudolf Tortarius: Ad Syncopum Lyrisches Fabliau mit Anklängen zur Kastrationsgeschichte Peter Abaelards. Erstmalig vollständiger online-Text mti deutscher Übersetzung.
30.03.03 Ereignisse Das Konzil von Sens 1141 und seine Folgen - Der Ketzerprozess gegen Peter Abaelard im Spiegel der Zeitgeschichte

Deutschsprachige online-Publikation zur Neudatierung des Konzils von Sens. Schilderung der Datierungsproblematik, chronologische Neuordnung der letzten Lebensjahre Abaelards unter Berücksichtigung der Biographien beteiligter Zeitgenossen und des soziokulturellen Hintergrundes in Frankreich und Italien. 180 DIN-A-4-Seiten im PDF-Format, mit mehr als 700 Fußnoten und dem kompletten lateinischen Quellenapparat.

30.03.03 Ereignisse Paris um 1150 Wunderschöne Detailkarte des historischen Paris aus dem Jahr 1705 (Leihgabe der University of Cincinnati)
21.09.02 Theologie Peter Abaelards Sermones Petri Abaelardi 34 Predigten für die Nonnen des Paraklet, z. T. ergänzt durch Predigtmaterial aus Saint-Gildas, inklusive eines Anschreibens an Heloïsa, lateinische Fassung nach V. Cousin, Opera Omnia 1.
20.09.02 Theologie Peter Abaelards Expositio Orationis Dominicae Theologischer Kommentar zum Vaterunser, welcher Abaelard zugeschrieben wird. Lateinisches Original.
20.09.02 Theologie Peter Abaelards Expositio Symboli Apostolorum Theologischer Kommentar zum apostolischen Glaubensbekenntnis, aus der Feder Abaelards. Lateinisches Original.
20.09.02 Theologie Peter Abaelards Expositio Symboli Athanasii Theologischer Kommentar zum athanasianischen Glaubensbekenntnis, aus der Feder Abaelards.  Lateinisches Original.
19.09.02 Lyrik Planctus 6 Klagelieder aus der Feder Abaelards, zu Motiven aus dem Alten Testament. Lateinisches Original mit zwei deutschen Übersetzungen.
19.09.02 Lyrik Lux orientalis Marienlob aus der Feder Abaelards im lateinischen Original. Einschließlich der zeitgenössischen Hymne Mittit ad virginem, welche vereinzelt auch Peter Abaelard zugeschrieben wird.
15.09.02 Galerie Viollet le Duc: Mode zur Zeit Heloïsas & Abaelards Die hübschen Illustrationen aus Maurice de Waleffes Büchlein "Héloïse, amante et dupe d'Abélard, la fin d'une légende" stammen von berühmtesten französischen Architekten des Second Empire - Viollet le Duc.
15.09.02 Quellen Petrus Venerabilis: Briefe zur Rettung Abaelards Seiten überarbeitet und neues, in diesem Zusammenhang noch nicht veröffentlichtes Quellenmaterial ergänzt.
13.09.02 Zeitgenossen und Quellen Goswin von Anchin Abaelard betreffende Auszüge aus der Vita des Abaelard-Gegners. Seite stark erweitert und in vielen Punkten überarbeitet und aktualisiert.
08.08.02 Galerie Die Trennung Heloisas und Abaelards Berühmtestes Werk der Schweizer Kunstmalerin Angelica Kauffmann aus dem Zyklus zu Heloisa und Abaelard.
08.08.02 Lyrik Peter Abaelards Hymnarius Paraclitensis Sämtliche Hymnen aus der Feder Peter Abaelards für die Nonnen des Paraklet, jeweils eingeleitet durch ein Begleitschreiben, im lateinischen Original.
08.08.02 Werke der Theologie Problemata Heloissae 42 theologische Fachfragen Heloisas mit den Antworten Peter Abaelards, im lateinischen Original
12.07.02 Quellen Alan von Auxerre Bemerkungen über Peter Abaelard, aus der Secunda Vita Bernardi
12.07.02 Quellen Gottfried von Auxerre Anmerkungen des ehemaligen Schülers und nachmaligen Gegners zu Peter Abaelard
11.07.02 Quellen Peter von Celle: Brief 25 - Domine sue servus suus Ein Brief des Abtes Peter von Celle aus Montier-la-Celle bei Troyes reflektiert indirekt eine vorherige Auseinandersetzung mit Heloïsa bezüglich des Verhaltens des Priors von Saint-Ayoul in Provins gegenüber einem Flüchtling. Es ist nicht ausgeschlossen, dass es sich dabei um um den zu Klosterhaft verurteilten Peter Abaelard handelte.
09.07.02 Chronik Chronik Daten nach den neuesten Recherchen aktualisiert und erweitert. Neudatierung des Konzils von Sens in das Jahr 1138 nach Strothmann als gegeben übernommen.
07.07.02 Quellen Weitere Ankläger gegen Peter Abaelard Walter von Mortagne, Wilhelm von Saint-Thierry, Thomas von Morigny und Hugo Metellus gegen Abaelard - Anklageschreiben, verfasst vor den Konzil von Sens - im lateinischen Original
07.07.02 Quellen Die Bischöfe der Franzia gegen Peter Abaelard Anklageschreiben der Bischöfe der Kirchenprovinzen Reims, Sens und Paris gegen Peter Abaelard, gerichtet an Papst Innozenz II. nach dem Konzil von Sens, lateinisch - deutsch.
07.07.02 Quellen Papst Innozenz gegen Abaelard Verurteilungsschreiben des Papstes - vom 21. Juli 1138 und von 16. Juli 1140, lateinisch - deutsch.
06.07.02 Quellen Gerald von Wales: Eine Anekdote zu Peter Abaelard In einem Reisebericht des walisischen Kirchenschriftstellers Gerald von Wales findet sich eine bislang unbeachtet gebliebene, aber sehr bezeichnende Anekdote zu Peter Abaelard.
06.07.02 Gesamtwerk Abaelards Brief 15: An seine Anhänger Erst spät entdeckter Brief Abaelards an seine Anhänger - vor dem Konzil von Sens, lateinisch-deutsch, mit Kurzkommentar.
05.07.02 Quellen Bernhard von Clairvaux: Die Akte Abaelard Sämtliche Schriften Bernhards von Clairvaux in Sachen Peter Abaelard, lateinisch-deutsch, mit Kurzkommentar; zuätzlich Schreiben Bernhards über Arnold von Brescia und Heloïsa.
29.06.02 Schauplätze Laon Überarbeitung der Seite. Ausführliche Schilderung der Vorgänge um die Kommune von Laon von 1112. Peter Abaelard als Handlanger Stephans von Garlande in Laon?
15.06.02 Paris und Umgebung Argenteuil Seite überarbeitet und mit vielen Bildern ergänzt. Zusätzliche Bilder auf einer weiteren Seite: Argenteuil - weitere Bilder (ca. 550 KB)
12.06.02 Zeitgenossen Fulbert Überarbeitung der Seite aufgrund der Erkenntnisse der Recherchen von 2001/2002
11.06.02 Paris Paris im 12. Jahrhundert Kupferstich von 1821, aus: Turlot, F.C., Abailard et Héloïse, Paris, 1822
31.05.02 Reflexion und Zeitgenossen Peter von Celle: De disciplina claustrali Der Reimser Abt und ehemalige Abaelard-Schüler reflektiert im Jahre 1179 über Sinn und Ziel des Klosterlebens und erinnert sich dabei an seinen früheren Lehrer und dessen Toleranzschrift: Dialogus inter Philosophum, Iudaeum et Christianum.
31.05.02 Bibliographie Buchhandel und Literaturliste Einige neue Titel integriert.
11.05.02 Schauplätze Auf den Spuren eines großen Philosophen: Abaelard in Paris

Mit dieser Arbeit über die Cité von Paris im 12. Jahrhundert, die 80 Druckseiten im DinA4- Format umfasst und später auch in einer Druckversion erscheinen wird, ist die Trilogie zu Abaelards biographischen Orten - Paraklet, Le Pallet I, II und III- zunächst abgeschlossen. Überraschendes Ergebnis: Der Schauplatz der Romanze zwischen Heloïsa und Abaelard, Fulberts Haus, und der von Abaelard übernommene Logiklehrstuhl Wilhelms von Champeaux lagen ganz woanders, als bisher angenommen! Es ist einen glücklichen Umstand zu verdanken, dass beide Lokalitäten heute in relativ authentischer Form besichtigt werden können: In der Crypte Achéologique du Parvis Notre-Dame.

16.03.02 Heloïsas Herkunft: Hersindis Mater Neuer Nachtrag zum Buch Die Hypothese, dass Fulbert als Kind Chorknabe am Dom von Orléans war, erhält durch die Beschreibung der damaligen Machtverhältnisse am Dom von Orléans weiter Auftrieb!
13.03.02 Heloïsas Herkunft: Hersindis Mater Der komplette Stammbaum der Hersendis von Champagne jetzt online! Resultat der Recherchen zum Buch: Insgesamt 455 Personen in mehr als 30 Herrenhäusern! Die wohl größte und umfangreichste Genealogie zum Anjou des 11. und 12. Jahrhunderts!
21.02.02 Gesamtwerk Alle Seiten Werkverzeichnis vervollständigt, neu strukturiert und um verschollenen Werke ergänzt
20.02.02 Briefe 1 - 8 Brief 8 Regula Sanctimonialium - lateinische Fassung, nach Cousin, V., 1849
14.02.02 Briefe 1 - 8 Brief 7 Abaelard über Sinn und Ursprung des Nonnenstandes - lateinische Fassung, nach BM Troyes 802
12.02.02 Gesamtwerk Abaelards Briefe 9 - 14 Ergänzung des Gesamtwerkes um 5 Briefe, die Abaelard an diverse Personen gerichtet hatte (lateinischer Originaltext nach der kritischen Edition von Smits) - Inklusive kurzer Werkbeschreibung
10.02.02 Paraklet Beschreibungen des Paraklet-Klosters kurz vor und nach der Französischen Revolution Bisher in diesem Zusammenhang unveröffentlichte Quellen zur Geschichte des Paraklet-Klosters
05.02.02 Galerie Stift Neukloster bei Wien Barockes Deckenfresko zum Leben Bernhards von Clairvaux: Sturz der feindlichen Mächte - Abaelard
02.02.02 Orte Le Pallet - Trilogie Seite komplett überarbeitet, drei Hauptthemen, einige neue Erkenntnisse, zahlreiche zeitgenössische Quellen, neue Bilder, Bibliographie, Reisebericht.
02.02.02 Orte Spurensuche: Le Pallet zur Zeit Peter Abaelards: Übersicht über die Recherche von 2000-2002: Sämtliche Urkunden über Le Pallet zur Zeit Peter Abaelards - Die châtellenie Le Pallet und ihre Lehensverhältnisse - Neues zu Abaelards Familie: Stellung und Schicksal - Neues zum Ende seines Vaters Berengar
02.02.02 Orte Spurensuche: Wie Le Pallet zu seinem Namen kam Übersicht über die Recherche von 2000-2002: Begriffserklärung Palatium - Le Pallet als Gründung der Westgoten - Über das versunkenen Herbadilla - Das Bistum Ratiatum - Bischof Petrus de Palatio
16.1.02 Orte Saint-Gildas Seite um einen längeren geschichtlichen Abriss erweitert und mit vielen neuen Bildern ergänzt
14.1.02 Reflexion H. Westermann: Überlegungen zu Peter Abaelards ‚Dialogus inter Philosophum, Iudaeum et Christianum‘ Ausführliche hermeneutische Analyse von Abaelards Toleranzschrift
13.1.02 Reflexion F. Picavet: Roscelin, philosophe et théologien d'après la légende et d'après l'histoire Deutsche Übersetzung der bekannten Arbeit zu Roscelin von Compiègne von 1906 - mit den lateinischen Primärquellen zum Lehrer Abaelards
12.1.02 Galerie Oskar Panizza: Das Liebeskonzil Skandalumwittertes, lange Zeit indiziertes Drama des rebellischen Dichters mit einer Episode über Heloïsa
08.01.02 Reflexion H.-W. Krautz: Streiflichter auf Abaelards Collationes Referat des bekannten Abaelard-Übersetzers anlässlich eines offenen Studientages am Fachbereich Evangelische Theologie der Goethe-Universität Frankfurt
07.01.02 Galerie Charles Colardeau: Oeuvres - Ausgabe 1803 Seite ergänzt: Fragment d'une réponse d'Abailard à Héloïse, Werkabbildung
29.12.01 Quellen Einzelne Manuskripte mit Abbildungen Abbildungen einzelner Manuskripte mit Erläuterungen
27.12.01 Ereignisse Die Vertreibung Heloïsas und ihrer Mitschwestern aus Argenteuil Eine ausführliche Analyse der Umstände und Hintergründe
01.12.01 Galerie Being John Malkovich Spike Jonze's Filmdebüt aus dem Jahr 1999, mit einer Szene zu Abaelard und Heloise
27.11.01 Gäste Suche - Translate Suche innerhalb der Seiten und im Web. Automatisierte Rohübersetzung der Seiten ins Englische und Französische -Google-Service
18.11.01 Galerie Innocents Abroad Mark Twain widmet in seinem berühmten Werk ein Kapitel der Geschichte von Heloïsa und Abaelard
18.11.01 Galerie Heloise to Abelard Ein zeitgenössisches Gedicht von Natasha Sajé
18.11.01 Galerie Héloïse et Abélard Eine Aquarellmalerei Salvador Dalis zu Dantes Göttlicher Komödie
09.09.01 Paraklet Ansichten des Paraklet Bilderserie, angefertigt anlässlich eines Kurzbesuches am 5. September 2001
09.09.01 Paraklet Baugeschichte Paraklet Seite grundlegend überarbeitet und erweitert. Viele neue Bilder.
25.08.01 Galerie Ausstellung "Très sage Héloïse" in Troyes Einige Dokumente und Bilder aus dem Ausstellungskatalog
01.08.01 Werke Heloïsas und Quellen Totenrotel des Vitalis von Savigny: Eine Elegie Heloïsas? Auf der Totenrotel zu Ehren des berühmten Abtes findet sich ein Titel aus dem Kloster Sainte-Marie d'Argenteuil, welcher aus der Hand Heloïsas stammen könnte.
31.07.01 Werke Heloïsas und Quellen Hugo Metellus: Briefe an Heloïsa Der Kanoniker aus Toul würdigt Heloïsa als Dichterin und literarische Größe.
29.07.01 Theologische Werke Abaelards Predigt 24: Die Bekehrung des Apostel Paulus Das ungezähmte Einhorn als Allegorie der Bekehrung zum Christentum. Lateinisch - deutsche Version
27.07.01 Heloïsas Herkunft: Hersindis Mater Nachträge und Ergänzungen Die Recherchen zur Familiengeschichte Heloïsas gehen weiter. Informationen aus der Totenrotel des Vitalis von Savigny!
21.07.01 Quellen Ad Sincopum Ein Gedicht des Radulfus Tortarius mit Bezügen zur Kastrationsgeschichte Abaelards
17.07.01 Lyrik Carmen ad Astralabium Abaelards Mahngedicht an seinen Sohn. Vollständige lateinische Fassung, Auszüge in Deutsch.
03.07.01 Quellen Historische Stimmen zu Peter Abaelard Einige Zitate, die ein bezeichnendes Licht darauf werfen, wie umstritten Peter Abaelard war.
01.07.01 Paraklet Baugeschichte des Paraklet und Kupferstiche des Paraklet Inhalte nach neuen Erkenntnissen aktualisiert, zusätzliche Bildinformation eingefügt.
30.6.01 Galerie Nikolaus Lenau: Heloïse Gedicht über Heloïsa, vom bekanntesten österreichischen Lyriker des 19. Jahrhunderts
17.6.01 Heloïsa Très sage Héloïse Ausstellung des Musée historique de Troyes et de la Champagne im Hotel Vauluisant von Troyes vom 9. Juni bis zum 2. September 2001
30.5.01 Galerie An Philint und Phidilis Ein vergessenes Gedicht aus dem Halberstädter Dichterkreis, mit einem Kupferstich von Daniel Berger
28.5.01 Theologie und Ethik Peter Abaelards Sic et Non Deutsche Übersetzung des Prologs zu Sic et Non überarbeitet
09.05.01 Quellen Petrus Venerabilis Briefwechsel mit Heloïsa um deutsche Übersetzung ergänzt.
06.05.01 Zeitgenossen Goswin von Anchin Disputationsgegner und Haftaufseher Peter Abaelards
21.04.01 Quellen Balderich von Bourgueil: Ad puerum mirandi ingenii Ein vergessenes Gedicht des Dichterabtes über Peter Abaelard?
17.04.01 Ereignisse Die letzte Krankheit Abaelards Analyse und Zusammenfassung
13.04.01 Quellen Petrus Venerabilis Briefwechsel mit Heloïsa
13.04.01 Quellen Petrus Venerabilis Briefe zur Rettung Peter Abaelards
07.04.01 Galerie Charles Colardeau 1758: Lettre d'Héloïse à Abailard
25.03.01 Quellen Berengar von Poitiers Verteidigungsrede für Abaelard gegen Bernhard von Clairvaux
08.03.01 Galerie 21 Kupferstiche von Jean Gigoux und Skizzen von seinen Schülern Illustrationen aus den Buch: Oddoul, E., Lettres d'Abailard et d'Heloïse, Paris, 1839
04.03.01 Quellen Anonymus, Gedicht aus Fleury Ein zeitgenössische Quelle zu Heloïsa und Abaelard, lateinisch-deutsch
07.02.01 Theologie und Ethik Peter Abaelards Petri Abaelardi Soliloquium Peter Abaelards Selbstgespräch, lateinisch-deutsch
06.02.01 Orte Saint-Marcel bei Chalon-sur Saône Seite überarbeitet und erweitert; viele Bilder
04.02.01 Orte Maisoncelles-en-Brie Seite gründlich überarbeitet und erweitert
31.01.01 Reflexion Das Rätsel eines Namens: Abaelardus Neue Seite: die Bedeutung von Abaelards Namen

[Startseite] [Nächstes Kapitel]